DOSTMANN Flash III Infrarot Handthermometer

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 5020-0556
  • Versandgewicht: 0,11 kg
  • Lieferstatus: ca. 3-4 Tage
  • Unser Preis : 49,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:

Beschreibung

DOSTMANN Flash III Infrarot Handthermometer

Produktmerkmale

  • Zum berührungslosen Messen der Oberflächentemperatur
  • Ideal für den Heimwerker
  • Besonders robustes Gehäuse
  • Einfach zu bedienen
  • Mit Laservisier
  • MAX-MIN-HOLD-LOCK-Funktion
  • °C/°F-umschaltbar

Technische Daten

  • Sensor: Infrarot
  • Messbereich: -33°C ... +220°C
  • Auflösung: 0,1 °C
  • Genauigkeit: ±2°C oder 2%,
  • der jeweils größere Wert gilt
  • Reproduzierbarkeit: ±1,0°C oder 1%
  • Ansprechzeit: ca. 0,5 Sekunden
  • Spektrale
  • Empfindlichkeit: 6...14 µm
  • Arbeitstemperatur: 0°C ... +50°C
  • Lagertemperatur: -20°C ... +50°C
  • Laser: Klasse 2
  • Emissionsgrad: 0,01...1,00
  • Optische Auflösung: 6 : 1
  • Spannungsversorgung: 2x CR 2032
  • Gehäuse: Kunststoff, schwarz
  • Abmessungen: 22,5 x 60 x 104 mm (L x B x H)
  • Gewicht: 110 g

 

Einsatzprofil

Mit Infrarot-Handthermometern können Sie einfach und schnell Temperaturen messen, ohne das Messobjekt zu berühren. Die Geräte sind sehr einfach zu bedienen. Besonders vorteilhaft sind die kurze Messzeit (0,5 Sekunden) und das bequeme Messen aus der Entfernung. So lassen sich auch schlecht zugängliche oder z. B. unter Hochspannung stehende Objekte erfassen.

Anwendungsbereiche

Lebensmittel / Haushalt / Hobby

  • Weintemperatur, Babynahrung
  • Wasser- bzw. Badetemperatur (Pool)
  • Schnelle Prüfung der Raumtemperatur
  • Bodentemperatur (Garten / Auto)
  • Speisentemperatur (bei der Ausgabe / HACCP)

Heizung / Klima

  • Überprüfung von Thermostaten oder Kompressorleitungen
  • Auffinden von Lecks
  • Kontrolle von Luftauslässen
  • Bewertung von Dampfverteilern
  • Temperaturenaufzeichungen

Elektrik / Elektrotechnik

  • Prüfung elektrischer Bauteile (z. B. Transformatoren)
  • Wartung elektrischer Anlagen
  • Auffinden von Wärmequellen (z. B. schadhafte Bauteile)
  • Lokalisieren von Kurzschlüssen

Fahrzeugdiagnose / Automotiv

  • Temperaturkontrolle der Komponenten im Motorraum
  • Lokalisieren von Motorstörungen
  • Kühlanlage überprüfen
  • Innenraum-Klima prüfen (z. B. Temperaturmessung an Lufteinlässe der Klimaanlage)
  • Temperaturprüfung an Reifen und Bremsen

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit